STEN

Diese Anti-Strapping-Engine entfernt Kunststoff-Umreifungen von Kartons. Dabei kann es sich um eine oder mehrere Umreifungen an einem Karton, oder um Umreifungen an einem Kartonbündel – jeweils in gleicher Richtung – handeln.

Die Kunststoffbänder werden dabei durch Sensoren ermittelt, gegriffen, durchtrennt und entsorgt.

Die wesentlichen Anwendungen finden sich im Wareneingang bei umreiften Einzelkartons mit hohen Gewichten und bei Kartonbündelungen wie z.B. im Lebensmittelhandel.

Das System wird speziell auf die vom Kunden benötigten Maße und Anwendung gebaut.

Kartonbündel mit Kunststoffumreifungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einzelkarton mit Kunststoffumreifung

 

Die Kostenersparnis gegenüber manueller Öffnung liegt bei ca. 90 %.